So wählt eine Babytrage ab Geburt?

Sie erwarten ein Baby und wissen nicht, welche Babytrage Sie wählen sollen? Das Baby ist am besten in einem Tragetuch, daher sollte auch eine Babytrage ab Geborn aus dem Tragetuch vorhanden sein.

Inhalt

Wie wählt man eine Babytrage für ein Neugeborenes?

Sie werden keinen Fehler machen, wenn Sie den garantierten Marken folgen (zum Beispiel BeLenka, Tula, Storchenwiege). Der Kaufpreis der neuen Babytrage liegt zwischen ca. 150 EUR.

Interessieren Sie sich für:

  • Alter: Bevor Sie sich für eine Babytrage für ein Neugeborenes entscheiden, sollten Sie sich für Tragfähigkeit der Babytrage interessieren. Kinder wachsen schnell vor ihren Augen. Babytragen ab Geburt an sind in der Regel ab 3 kg bis 1 Jahr alt, einige Marken bieten Neugeborenentragen bis zu einem Alter von 18 Monaten an.
  • Wachsend oder einstellbar: Es sollte Sie auch interessieren, welche Babytrage Sie bevorzugen. Möchten Sie eine einstellbare Babytrage (Manduca, Ergobaby – ich empfehle nicht, Tula), wachsend (Belenka, Fidella Fusion), oder eine Babytrage exklusiv für Neugeborene (Caboo). Verstellbare Tragen bieten meistens 2, maximal 3, Größen. Der Stoff zwischen den Beinen wird mit Reißverschlüssen gelockert, die Rückenlehne lässt sich bestenfalls mit einem Kordelzug, schlimmstenfalls mit einem Reißverschluss (oder Nieten) abziehen. Die wachsende Babytrage kann vollständig an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Der Stoff zwischen den Beinen und der Rückenlehne wird mit einer Schnur gespannt.
  • Babytrage oder Tragetuch: Manche bevorzugen Tragetücher, in die sich das Baby nach Bedarf schnürt, andere passen nicht zum Trachetücher und greifen lieber zu einer Neugeborenenbabytrage. Wenn Sie ein Neugeborenes in einer Babytrage tragen möchten, können Sie zwischen Storchenwiege, Emeibaby, Caboo, Tula, BeLenka Mini wählen. Bei Neugeborenentragen ist es zweckmäßiger, ein weiches Tragetuchmaterial (BeLenka Mini) zu wählen, das bequemer ist als eine Stofftrage (Tula).

Babytrage ab Geburt

  • Storchenwiege: Wenn Sie die deutsche Babytrage zum ersten Mal tragen, stellen Sie sie entsprechend der Größe des Babys ein. Es ist für kleine Babys von 3 bis 15 Kilogramm geeignet. Sie befestigen den Lendengurt, legen das Baby hin, legen die Schultergurte an und binden. Die Babytrage ist bequem und sehr beliebt. Der Nachteil ist der höhere Kaufpreis. Die Babytrage ist für Kinder bis ca. 9 Monate bis 1 Jahr geeignet. Es kommt darauf an, wie groß das Baby ist.
  • Emeibaby: Ursprünglich folgt die österreichische Bahre ihrem deutschen Kollegen Storchenwiege ganz ähnlich und knüpft sich gleichzeitig ähnlich an Caboo an. Lendengurt anbringen, Stoff zwischen die Beine ziehen, Baby in den Sitz einführen, Schultergurte einstellen und befestigen. Verwenden Sie die Kreise, um den überschüssigen Stoff anzupassen.
  • Caboo: Die Caboo Babytrage besteht aus einem elastischen Material, das für die Kleinsten geeignet ist. Sie passen den Stoff mit Hilfe von Kreisen an, setzen das Baby in das Kreuz ein und ziehen es fest. Die Trage ist für bis zu ca. 7 bis 9 kg geeignet, die Belastbarkeit beträgt 15 kg. Eine Trage können Sie zum Beispiel bei Mall.cz kaufen. Achtung Caboo DX ist nicht ergonomisch (zum Vergleich sieht die Trage so aus).
  • BeLenka: Die beste Babytrage, die ich in Bezug auf Preis, Qualität und Komfort ausprobiert habe. Die Babytrage ist für kleine Babys ab 3 Kilogramm geeignet und kann stufenweise je nach Größe des Kindes bis zum Alter von 18 Monaten angepasst werden – Bewertung: Babytrage Be Lenka Mini (ab Geburt)
  • Tula FTG: Die Babytrage ist laut Hersteller für Neugeborene geeignet und kann bis zu einem Alter von etwa eineinhalb Jahren verwendet werden. Im Gegensatz zur BeLenka Mini Babytrage besteht diese Babytrage aus Stoff und nicht aus einem Schal.

Babytrage mit Neugeboreneneinsatz? Nein danke

Warum ist eine Tragetuch-Babytrage (oder Tragetuch) besser als eine ergonomische Babytrage mit Neugeboreneneinlage? Der Tragetuch ist bequemer für das Baby und passt sich dem Körper besser an. Die Neugeborenenunterlage fixiert das Baby nicht so gut wie ein Tragetuch oder eine Babytrage. Heute werden hochwertige wachsende Babytrage ab Geburt aus Tragetuch produziert.

Babytrage ab Geburt: Bewertungen

Wenn Sie eine Babytrage suchen, die eine Weile hält, suchen Sie nach einer wachsenden Babytrage. Wachsende Babytagen sind vielfältig und welche Marke hat etwas andere Parameter und Größe. Ich habe Erfahrung mit der Babytrage Lenka MINI und Tula FTG. Beide Babytragen sind für kleine Babys geeignet. Ich habe mir auch eine Caboo Babytrage gekauft, die nur für die ersten Lebenswochen des Babys geeignet ist.

Caboo 78 % (im ergonomischen Babytragetest)

  • Eigenschaften: Elastischer Schalspanner, der sich leicht anziehen lässt. Der Stretcher wächst nicht mit, aber dank des Materials ist es möglich, den Stoff zwischen den Beinen zu dehnen und anzupassen.
  • Wachsend: NEIN
  • Alter: Ab Geburt bis ca. 6 bis 7 kg
  • Ab Geburt: JA. Der Hersteller gibt an, dass die Babytrage für bis zu 15 Kilogramm geeignet ist. Diese Zahl ist die Belastbarkeit des Stoffes, nicht die Komfortzone. Die Komfortzone der BAbytrage, dh bis sie noch angenehm zu tragen ist, beträgt etwa 6 bis 7 Kilogramm.
  • Kurze Bewertung: Der Caboo Stretcher ist ein toller Ersatz für einen elastischen Schal. Ich würde sagen, es ist eine der besten Babytragen-Optionen für Neugeborene. Die Babytrage ist bis ca. 6 bis 7 Kilogramm bequem.
VORTEILE
  • Geeignet für Neugeborene.
  • Ermöglicht mehrere Babypositionen (Wiege, vertikale Position).
  • Du bekommst eine tolle Anleitung zur Babytrage, um dich zu fesseln.
  • Einfach zu implementieren. Es ersetzt den Schal vollständig.

NACHTEILE
  • Geeignet für Kinder unter 7 kg. Für ältere Kinder ist die Babytrage nicht geeignet, auch wenn sie darauf steht. Der Hersteller gibt nur die Belastbarkeit an, nicht die Komfortzone.
  • Bei einem schwereren Kind wird der Stoff herausgezogen, verrutscht und der Rücken schmerzt.


🏆Lenka Mini  99 % (im ergonomischen Babytragetest) 🏆

  • Eigenschaften: Neugeborenee Lenka Mini ist eine schöne und bequem mitwachsende Babytrage, die auf ein Neugeborenes reduziert werden kann. Sie können aus verschiedenen Designs wählen – Mandalas, Fruchtmuster, Sternbild-Dreiecke oder monochrome Keilrahmen.Wachsend: JA
  • Alter: Von der Geburt bis 18 Monate. Die angegebenen Proportionen entsprechen.
  • Ab Geburt: JA, laut Hersteller.
  • Kurze Bewertung: Ein sehr schön mitwachsender Keilrahmen ist wunderschön verarbeitet und bis ins letzte Detail durchdacht. Ich mag den interessant gestalteten Klemmmechanismus der Schultergurte und die Verstellung der Rückenlehne für Neugeborene – Bewertung: Babytrage Be Lenka Mini (ab Geburt)

BABYTRAGEN BELENKA MINI

VORTEILE
  • Ehrliche Ausführung
  • Lebendige und schöne Farben
  • Interessante Befestigung an den Schultergurten
  • Eine günstigere Alternative zu Tula FTG (aber genauso gut)
  • Sehr praktisch

NACHTEILE
  • Jemand könnte an der Einstellung der Schultergurte tasten.


Tula FTG Free-to-grow  93 % (im ergonomischen Babytragetest)

Eigenschaften: Sehr schöne, leicht verstellbare Babytrage.
Wachsend: JA
Alter: Ab Geburt bis 20 Kilogramm. Es kommt auf die Proportionen des Kindes an. Bei manchen Kindern kann die Babytrage bereits mit 12 Monaten klein sein, bei anderen hält sie bis zu 18 Monate. Für ein 20 Kilogramm schweres Kind scheint es zu klein. Mit anderen Worten, nicht jedes Kind mit einem Gewicht von 20 Kilogramm passt in eine Babytrage.
Ab Geburt: JA, laut Hersteller.
Kurze Bewertung: Die Tula FTG Babytrage ist eine schöne und hochwertige Babytage, in die Sie sich verlieben werden. Ihr Nachteil ist der höhere Anschaffungspreis. Es ist kleiner als das Tula-Kleinkind, wenn es gedehnt wird, und wird wahrscheinlich für ein 20-Kilogramm-Kind klein sein.

VORTEILE
  • Ausgezeichnete Verfügbarkeit.
  • Sehr schöner Look (obwohl ich mehr von ihm erwartet habe).
  • Sehr praktisch.
  • Einfach einzurichten.
  • Sowohl für kleine als auch für große Figuren geeignet.

NACHTEILE
  • Hoher Preis. Sie kaufen billigere Babytragen der gleichen Qualität.
  • Die Babytrage ist klein für ein Kind mit einem Gewicht von 20 kg. Es bietet Platz für ein Kind im Alter von 12-18 Monaten (je nach Größe).


Abschließend

Ich habe mehrere Babytragen für Neugeborene ausprobiert (Caboo, Tula, BeLenka Mini, Fidella und Manduca) und habe die beste Babytrage BeLenka Mini gefunden. Mit der Trage erhalten Sie ein tolles Design und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Der beste Weg, um eine Trage direkt in ihrem E-Shop Belenka.de zu kaufen.

BABYTRAGEN BELENKA MINI

Ich wünsche Ihnen eine gute Wahl. 🙂

Tereza Krček

Štítky

Tereza Máma do deště

Jsem Tereza, autorka blogu Máma do deště. S dětmi doma vyrábíme neobyčejné věci z obyčejných surovin. Naše výtvory nejsou složité, ani nestojí spoustu peněz, a může je udělat úplně každý. Neumím popsat radost v dětských očích, která se objeví, když spolu něco vytváříme.

Mamadodeste.cz
Logo
Shopping cart